„Achtsam wandern zur Pferdeselbsterfahrung“

Am Sonntag, den 24. Juli 2022

Vom Bahnhof Wiesenburg/Mark wo du bequem mit der Bahn hinreisen oder dein Auto auf dem kostenfreien Parkplatz parken kannst, starten wir unsere Wanderung durch den wunderschönen Hohen Fläming, durch Kiefern- und Buchwälder zur Triple-D-Ranch, wo wir uns bei einer Brotzeit stärken können.

UNTERWEGS nehmen wir die intensive Schönheit der Natur achtsam in uns auf. In verschiedenen kleinen Einheiten, leite ich euch mit Meditationen und Achtsamkeitsübungen an. Du bist eingeladen, deine Gedanken zu beobachten, deinen Bedürfnissen nachzuspüren und deinen Körper bewusst wahrzunehmen. So kannst du deine Körperwahrnehmung schulen, intensiv den Moment spüren und mit allen Sinnen wahrnehmen, was gerade geschieht. Übertrage diese achtsame Haltung in deinen privaten und beruflichen Alltag, um so gelassener mit Stress, belastenden Gedanken und Gefühlen umgehen zu können.
Pferde begleiten uns noch nicht, wir lernen sie erst nach dem Mittagessen kennen.

BROTZEIT Auf der Ranch erwartet uns eine stärkende Brotzeit. Sie ist ebenso, wie Snacks und Getränke im Preis inbegriffen. Ihr habt Zeit, euch auszuruhen oder euch über das Erlebte auszutauschen

SELBSTERFAHRUNG MIT PFERDEN Nach dem Mittagesssen und einer kleinen Pause, verbringen wir Zeit bei den Pferden. Wir beobachten sie und gehen mit ihnen achtsam in Kontakt. Du brauchst keinerlei Pferde- oder Reiterfahrung, alle Einheiten finden vom Boden aus statt.

HEIMWEG Nimm diese Erfahrung mit auf die Heimwanderung zurück zum Bahnhof in Wiesenburg – in Stille oder im Austausch, je nachdem, was du nach so einem ereignisreichen Tag brauchst und fahre entspannt, müde und voller neuer Eindrücke und Selbsterkenntnisse nach Hause.

MÖGE deine Kleidung am Ende des Tages schmutzig, dein Geist ruhig und dein Lächeln breit sein.
Ich freue mich sehr auf dich.

Herzlich Deine Kati

ABLAUF:
10:25 – 10:45 Uhr Treffen am Bahnhof und Kennenlernen
10:45 -13:30 Uhr Achtsames Wandern zur Ranch, mit vielen kleinen achtsamen und meditativen Übungen
13:30 – 14:30 Uhr Brotzeit und Pause
14:30- 16:00 Uhr Zeit mit den Pferden und eine Pferdeselbsterfahrung
16:00 – 17:30 Uhr Wanderung zurück zum Bahnhof.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN:
Das Angebot richtet sich an erwachsene Teilnehmer. Voraussetzung ist eine normale psychische und physische Belastbarkeit. Nicht alle Wege sind leicht begehbar, es geht auch mal über Stock und Stein. Das Tempo ist sehr moderat – auf dem Hinweg gibt es viele Pausen.
Hunde können leider nicht mitgebracht werden.

PREISE:
75,- EUR, (65,- EUR, wenn ihr zu zweit kommt).
Getränke sind im Preis enthalten.
(Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.)

ÜBER DIE SEMINARLEITERIN KATI, DIE RANCH UND DIE PFERDE
Als Persönlichkeitsentwicklerin begleite ich durch systemisch angeleitete Selbsterfahrungen Menschen dabei, ihre Persönlichkeit weiter zu entwickeln, Stress und innere Blockaden zu überwinden, besser zu kommuniziere und gelassener zu werden.
Auf der Triple-D-Ranch im Südwesten Brandenburgs, etwa eine Stunde von Berlin, Magdeburg und Leipzig entfernt, leben auf 30 ha Weide über 50 Pferde. Hier hat Familie Gleißner seit 2002 einen Ort geschaffen, an dem sich Pferde und Menschen richtig wohlfühlen können. Wiesenburg/Mark ist auch mit der Bahn zu erreichen. Der Hohe Fläming ist wunderschön und lädt dich mit seiner waldreichen, nahezu menschenleeren Umgebung dazu ein, die Natur in Buchen- und Kiefernwäldern zu genießen.

TERMINE:
Sonntag, 24. Juli
Der Termin passt für dich nicht? Ab 4 Personen können wir einen individuellen Termin vereinbaren.

Wenn du noch Fragen hast, schreib mir gern: mail@pferdeselbsterfahrung.de oder ruf mich an+49 1520 35 99 412. Du kannst auch das Kontaktformular nutzen.

Deine Kati

ANMELDUNG:


Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

24 Jul 2022
Vorbei!

Uhrzeit

10:30 - 17:30

Preise

75,00€

Veranstaltungsort

Triple-D-Ranch
Reetzerhütten 94, 14827 Wiesenburg/Mark

Keine Antworten